Donnerstag, 24. Juli 2014

Strom


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl, Monotypie, Aquarell auf Papier
44 x 64 cm



Mittwoch, 23. Juli 2014

Unruhiger Fluss


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Dienstag, 22. Juli 2014

Die Unsicherheit steigt


Ohne Titel, 2014
Aquarell, Bleistift, Tusche, Acryl, Kreide,
Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Montag, 21. Juli 2014

Nicht abwegig: vier Bratwürste




Vier Bratwürste (natürlich bio) Oder was davon übrig blieb.

Flüchtiges Zeugs.



Montagszeichnung


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Acryl, Öl auf Papier, 44 x 64 cm





Samstag, 19. Juli 2014

Test


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl auf Papier, 44 x 64 cm





Donnerstag, 17. Juli 2014

Einfall


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Sprühlack, Öl, Kreide auf Papier
44 x 64 cm



Y.


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Sprühlack, Öl auf Papier
44 x 64 cm



Mittwoch, 16. Juli 2014

Funken


Ohne Titel, 2014
Tusche auf Papier, 44 x 64 cm



Dienstag, 15. Juli 2014

Fades Raumgefühl


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Montag, 14. Juli 2014

Posttrauma


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Kreide, Öl auf Papier, 44 x 64 cm




Sonntag, 13. Juli 2014

Trouvé


Unbekannter Urheber
Ohne Titel, 2014
Acryl auf Papier, 40 x 30 cm


Das Blatt blieb nach dem letzten Workshop achtlos liegen. Eine Mischpalette.

Herrlich.

Könnte man schöner nicht malen wollen.



Freitag, 11. Juli 2014

Eingetrübte Sicht


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Kreide, Öl auf Papier
44 x 64 cm



Donnerstag, 10. Juli 2014

Mit Rot. Für K.


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Sprühlack, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Mittwoch, 9. Juli 2014

Krieg


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Acryl, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Dienstag, 8. Juli 2014

Dunkler Himmel


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Acryl, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Montag, 7. Juli 2014

Flucht


Ohne Titel, 2014
Tusche, Bleistift, Aquarell, Öl auf Papier
44 x 64 cm



Sonntag, 6. Juli 2014

Durchgang

Ohne Titel, 2014
Tusche, Bleistift, Buntstift, Nagellack auf Papier
44 x 64 cm



Samstag, 5. Juli 2014

Re


Ohne Titel, 2014
Tusche, Bleistift, Buntstift, Nagellack auf Papier
44 x 64 cm



Freitag, 4. Juli 2014

Durchreise


Ohne Titel, 2014
Tusche, Bleistift, Aquarell, Sprühlack,
Öl auf Papier
44 x 64 cm



Donnerstag, 3. Juli 2014

Verloren


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Kreide, Nagellack, Öl auf Papier,
44 x 64 cm



Mittwoch, 2. Juli 2014

Versuch


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Kreide, Acryl, Öl, Sprühlack auf Papier
44 x 64 cm



Dienstag, 1. Juli 2014

Druck


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Acryl, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Montag, 30. Juni 2014

Spiel


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Acryl, Öl, Nagellack auf Papier
44 x 64 cm



Sonntag, 29. Juni 2014

Schlechtes Bild


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Kreide, Tusche, Öl, Nagellack auf Papier
44 x 64 cm



Samstag, 28. Juni 2014

Normal


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl auf Papier, 44 x 64 cm




Freitag, 27. Juni 2014

Yeah!


Ohne Titel, 2014
Aquarell, Bleistift, Tusche, Öl,
Sprühlack, Monotypie auf Papier, 44 x 64 cm





Donnerstag, 26. Juni 2014

o. T.


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl, Aquarell,
Monotypie auf Papier
44 x 64 cm





Mittwoch, 25. Juni 2014

Versuch über den ruhigen Fluss


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl, Monotypie auf Papier
44 x 64 cm





Dienstag, 24. Juni 2014

Schwarze M.


Ohne Titel, 2014
Aquarell, Bleistift, Tusche, Öl auf Papier
44 x 64 cm



Sonntag, 22. Juni 2014

(Y)


Ohne Titel, 2014
Bleistift, Tusche, Öl auf Papier, 44 x 64 cm



Sonntag, 1. Juni 2014

Übung


Ohne Titel, 2013
Öl auf gerissenem Papier, 44 x 34 cm


Eine Arbeit vom letzten Jahr. Passt aber ganz gut in den diesjährigen zusammenhang.



Donnerstag, 29. Mai 2014

Nicht abwegig: Deckenmalerei




Berlin. Irgendwo in einer U-Bahnstation fiel mir diese Deckenmalerei auf.



Dienstag, 27. Mai 2014

Leben & arbeiten in Berlin. V-Day.










Kurz vor der Vernissage noch einmal die Wandmalerei in Raum 1 erweitert. Schien mir eingerahmt, eingezwängt zwischen den beiden Türen.

Vollendet. Aber nie fertig.



Sonntag, 25. Mai 2014

Leben & arbeiten in Berlin. Nachts.






Leben & arbeiten in Berlin. Letzte Reste.


















Leben & arbeiten in Berlin. Teil 7.

















Die große Wandarbeit im „Schlafzimmmer“ ist fertig. War eindeutig der dickste Brocken. Fast 14 Meter Länge & ca. vier Meter Deckenhöhe.

Schwierig ist nicht die Ausdehnung der Wand, auch nicht das Hoch- & Runterklettern auf & von der Leiter.

Ich muss die Malerei entwickeln & gleichzeitig wissen oder vielmehr ahnen, an welchen Orten der Wand die Malereien auf Aludibond hängen könnten. Ich kann es mir aus zeitlichen Gründen weder leisten, dauernd alles mit weiß zu übermalen noch kann ich die Aludibondplatten (die größte ist 2,50 m breit) ständig umhängen. Es muss also alles passen. Möglichst beim ersten Versuch.

Ist ein bisschen wie eine Improvisation im Jazz. Wenn ich angefangen habe, muss ich durch.

Eigentlich kann ich keinen Fehler machen.